Blog

Sonder Gewindebohrer für Gussbearbeitung

19.05.2020

Ein Kunde aus der Branche des Maschinenbaus benötigt für die Fertigung eines bestimmten Bauteils Sonder-Gewindebohrer.

Sonder-Bauteile und Sonder-Gewindebohrer

Der Abteilungsleiter eines Maschinebau Betriebs rief mich an, da er über unseren BLOG Beitrag der Sonder-Gewindebohrer MF 55 x 2 in rechter und linker Ausführung aufmerksam wurde. Hier geht es zum entsprechenden Beitrag.

Er berichtete, dass er mit den Standard Ausführungen nach DIN bei diesen Bauteilen nicht zurechtkommt. Folgende Punkte waren für ihn den Gewindebohrern wichtig:

  • Das Gewindeteil muss länger sein
  • Die Stegbreite muss stärker sein
  • Der Schaft muss dünner sein, sowie einen kleineren Vierkant vorhanden sein

Damit keine Missverständnisse aufkamen, habe ich ihm einen Vorschlag anhand einer Skizze zukommen lassen. Er sollte die Skizze prüfen und die entsprechenden Maße eintragen bzw. ergänzen.

Abmaße nach DIN

Nach DIN 374 haben die Gewindebohrer in der Abmessung MF 55 x 2 folgende Maße:

  • Gesamtlänge 190 mm
  • Gewindelänge 32 mm
  • Schaft-Ø 40 mm
  • Vierkant 32 mm

Sondermaße nach Kundenwunsch

  • Gesamtlänge 230 mm
  • Gewindelänge 86 mm
  • Schaft-Ø 32 mm
  • Vierkant 29 mm

Gewindebohrer-Metrisch-HPW-HSS-TiN-Werkzeugeinsatz-Optimierung_03

Bei diesem Auftrag gab es noch weitere Spezifikationen, die hier aus Kundenschutz-Gründen nicht näher beschrieben werden.

Der Kunde hat nach vorherigem Angebot den Auftrag erteilt und konnte bereits nach 6 Arbeitswochen über diese Sonderwerkzeuge verfügen.

Fehler und Ursachen beim Gewindebohren

Das Gewindebohren ist in vielen Fertigungsprozessen ein großer Bestandteil des Arbeitsschritts. Je nach Anforderung, ist auf eine genaue Handhabung und Einsatz der geeigneten Gewindebohrer zu achten.

Generell stellt das Gewindebohren in der Fertigung kein Problem dar, da es für jeden Anwendungsfall das optimale Werkzeug zu beschaffen ist. Dennoch kann es im Prozess zu Problemen kommen. Entweder ist die Standzeit nicht gut genug, oder die Qualität des geschnittenen Gewindes ist nicht zufrieden stellend.

Für den Fall, dass es bei Ihnen einmal zu Problemen kommt, habe ich hier ein paar Tipps zu einer ersten und schnellen Fehleranalyse bzw. -beseitigung zusammengestellt.

Rundum Sorglos Paket

Bei der Zusammenarbeit mit unseren Kunden ist uns wichtig, dass sich die Mitarbeiter auf ihre Kernaufgaben konzentrieren können. Wir wollen dem Kunden schließlich Arbeit abnehmen und nicht zusätzlich Arbeit bringen.

  • Die Anforderungen werden gleich am Anfang besprochen
  • Alles was dem Kunden wichtig ist, wird dokumentiert
  • Wir erarbeiten ein passendes Konzept, dass der Kunde prüft und frei gibt

Wenn wir Sie ebenfalls in Puncto

  • Werkzeugeinsatz-Optimierung
  • Sonderwerkzeuge

unterstützen können, dann sprechen Sie uns unverbindlich an:

 

« zurück zur Liste