Blog

Sonderwerkzeug Fräser PKD bestückt

05.02.2020

Einer unserer Kunden ist für den Automotive Cluster tätig, und fertigt Bauteile aus Aluminium für die Fahrzeuge der Zukunft. Wir unterstützen den Kunden hierbei mit unserer Systematik, sodass stets einsatzbereite Werkzeuge für die Produktion zur Verfügung stehen.

Ausgangssituation

Firmen, die als Zulieferer für die Autoindustrie tätig sind, stehen gewaltig unter Druck. Wichtig ist unter anderem, dass

  • eine gleichbleibende Qualität der Bauteile
  • eine hohe Lieferbereitschaft der Bauteile

gewährleistet ist. Unser Kunde fertigt Teile für Frontpartie der Fahrzeuge aus Aluminium in großer Stückzahl. Da die Taktzeiten sehr eng sind und die Teile mehrere Arbeitsschritte hintereinander durchlaufen, muss die Fräszeit sehr kurz sein.

Die optimalen Werkzeuge

Für diese Anforderungen eignen sich hier Werkzeuge mit PKD Schneiden. PKD bedeutet polykristalliner Diamant, dieser Schneidstoff ist für die Bearbeitung von Aluminium hervorragend geeignet. Mit den Werkzeugen lassen sich hohe Schnittgeschwindigkeiten und hohe Vorschübe realisieren. Genau das richtige für die Fertigung bei unserem Kunden.

Sonderwerkzeug-Fraeser-PKD-HPW-Hagelberg-werkzeugeinsatz-optimierung

Hier auf dem Bild zu sehen, sind Sonder Stufenfräser und Sonder Schaftfräser mit PKD Schneiden, speziell auf die Bearbeitungssituation abgestimmt.

Planungssicherheit für den Kunden

Wie bereits erwähnt, liegt beim Kunden eine Serienfertigung vor. Ein Produktionsausfall aufgrund fehlender Werkzeuge würde für den Kunden unangenehme Folgen haben, Zeit und viel Geld kosten.

Da die Werkzeuge bei der Produktion gewissen Belastungen ausgesetzt sind kommt es vor, dass die PKD Schneiden verschleißen bzw. beschädigt werden.

Für diesen Fall haben wir mit dem Kunden gemeinsam eine Systematik erarbeitet, die eine zeitnahe Instandsetzung der Werkzeuge gewährleistet. Der Vorteil für den Kunden:

  • Kein Verwaltungsaufwand für die Technik und den Einkauf
  • Überschaubare und kalkulierbare Kosten
  • Weniger Bevorratung an Neuwerkzeugen
  • Schnelle Verfügbarkeit der instandgesetzten Sonderwerkzeuge

Kurze Lieferzeiten bei Neuanschaffung

Da die Werkzeuge nicht ewig instand gesetzt werden können, müssen diese auch neu beschafft werden. Auch hier haben wir dem Kunden eine Möglichkeit geboten, die neuen Sonderwerkzeuge innerhalb 3 bis 4 Arbeitswochen bei uns zu beziehen.

Rundum Sorglos Paket

Bei der Zusammenarbeit mit unseren Kunden ist uns wichtig, dass sich die Mitarbeiter auf ihre Kernaufgaben konzentrieren können. Wir wollen dem Kunden schließlich Arbeit abnehmen und nicht zusätzlich Arbeit bringen.

  • Die Anforderungen werden gleich am Anfang besprochen
  • Alles was dem Kunden wichtig ist, wird dokumentiert
  • Wir erarbeiten ein passendes Konzept, dass der Kunde prüft und frei gibt

Wenn wir Sie ebenfalls in Puncto

  • Werkzeugeinsatz-Optimierung
  • Sonderwerkzeuge

unterstützen können, dann sprechen Sie uns unverbindlich an

 

« zurück zur Liste